Arbeitssicherheit Maschinen – Die Sicherheitsstandards

Wenn mit schweren Maschinen und großen Fahrzeugen gearbeitet wird, gibt es gleich mehrere Risikoherde, die Unfälle verursachen können und die Arbeitssicherheit der Maschinen beeinflussen. Es wird mit sperrigen Lasten hantiert, die ein hohes Gewicht auf die Waage bringen. Gleichzeitig sind die Bodenbedingungen häufig nicht optimal. Ob auf der Baustelle, bei der Feldarbeit oder im Wald – auf einen stabilen, verlässlichen Untergrund kann man leider selten hoffen. Hinzu kommt, dass man sich bei der Arbeit mit schweren Maschinen häufig in unübersichtlichen Situationen wiederfindet. Mehrere Menschen und Fahrzeuge treffen aufeinander und bewegen sich in komplexen Abläufen. Das Zusammenspiel muss perfekt aufeinander abgestimmt werden, um agieren zu können.

Die Faktoren, die das Unfallrisiko beeinflussen, sind vielfältig und müssen zu jedem Zeitpunkt bedacht werden. Es ist jedoch möglich, diesen Risikofaktoren entgegenzuwirken, indem man die Arbeitssicherheit von Maschinen stetig optimiert.

Zu den Sicherheitsstandards, die unbedingt erfüllt werden sollten, gehört zum Beispiel die passende Beleuchtung. An dieser Stelle kommen Arbeitsscheinwerfer ins Spiel, welche die Arbeitssicherheit von Maschinen ungemein erhöhen.

 

In Deutschland herrschen folgende Rahmenbedingungen für sichere Maschinen

 

In der deutschen Straßenverkehrs-Zulassungsordnung (StVZO) ist nachzulesen, dass mehrspurige Fahrzeuge in Deutschland mit einem oder mehreren Arbeitsscheinwerfern ausgestattet werden dürfen, um die Arbeitssicherheit von Maschinen zu steigern. Diese dienen entweder dazu, die Arbeitsstellen auszuleuchten, oder sind auf Arbeitsgeräte gerichtet. Hierzulande dürfen die Arbeitsscheinwerfer normalerweise nicht bei der Fahrt verwendet werden, um die Arbeitssicherheit von Maschinen zu gewährleisten und den Straßenverkehr nicht zu behindern. Ausnahmen hiervon sind Fahrzeuge, die für den Straßenbau, die -unterhaltung oder -reinigung verwendet werden. Die Müllabfuhr darf somit ebenfalls während der Fahrt Gebrauch von den Arbeitsscheinwerfern machen. Während dies in vielen Ländern sehr ähnlich wie in Deutschland gehandhabt wird, gibt es Regionen, die eine andere rechtliche Grundlage für die Arbeitssicherheit von Maschinen haben. Aus diesem Grund macht es Sinn und ist von großer Wichtigkeit, vor der Installation von Arbeitsscheinwerfern die Rechtssprechung des jeweiligen Landes zu Rate zu ziehen, um zu wissen, welche Maßnahmen zur Arbeitssicherheit von Maschinen ergriffen werden dürfen.

 

Hinzu kommt, dass ein Arbeitgeber in Deutschland laut dem Arbeitsschutzgesetz dazu verpflichtet ist, stets Verbesserungen anzustreben, welche die Arbeitssicherheit von Maschinen und Arbeitnehmern betreffen. Es muss gewährleistet werden, dass die Mitarbeiter während der Bewältigung ihrer Aufgaben geschützt werden, sodass ihre Gesundheit bewahrt wird. Zu den wichtigsten Maßnahmen, welche im Sinne der Sicherheit von Mitarbeitern ergriffen werden können, zählt eine optimale Beleuchtung der Arbeitsstelle, sowie der Arbeitsgeräte. Auf Arbeitsstätten kommen die Arbeitsscheinwerfer beispielsweise an den Umschlagflächen, Ladebereichen und Verladestellen zum Einsatz. Wie die Scheinwerfer anzubringen sind und welche Standards sie erfüllen müssen, um die Arbeitssicherheit von Maschinen zu erhöhen, ist in der Arbeitsstättenverordnung festgehalten.

Arbeitssicherheit Maschinen - Zusammenspiel aus Produktivität und Sicherheit

 

Im Zentrum der Arbeit mit großen Maschinen und Fahrzeugen steht die Absicht, Arbeitsprozesse effizient umzusetzen. Die Produktivität spielt im heutigen Zeitalter eine entscheidende Rolle. Schließlich muss man Kosten und Zeit sparen, um die Preise für Produkte und Dienstleistungen kompetitiv zu halten. Der Markt ist hart umkämpft, wer seine Arbeit nicht mit neuesten Maschinen macht, muss an anderer Stelle mit hohen Kosten rechnen. Diese treiben die Preise für Produkte und Dienstleistungen nach oben. Ein hoher Teil der Produktivität wird durch Arbeitszeiten bestimmt. Gleichzeitig darf die Arbeitssicherheit von Maschinen jedoch nicht verringert werden.

 

Die Straßenreinigung findet abends statt, um den Verkehr nicht zu stören und durch selbigen nicht bei der Arbeit behindert zu werden. Wenn die Erntezeit ansteht, können Agrarwirte ihren Tagesablauf nicht nach ihren eigenen Wünschen ausrichten. Sie orientieren sich an Wetterbedingungen und den Bedürfnissen ihrer landwirtschaftlichen Produkte. Häufig wird hierfür die gesamte Nacht durchgearbeitet. Schließlich wartet der Weizen mit dem Grad seiner Reifung nicht auf den Landwirt. Die Arbeitssicherheit von Maschinen muss hierbei garantiert werden. Große Lastwagen unterliegen konkreten Auflagen. Diese haben zur Folge, dass Logistiknetzwerke sehr häufig nachts agieren, um Produkte effizient auf- und abzuladen. Hierbei werden neben den Hebebühnen der Lastwägen auch Gabelstapler und andere Maschinen verwendet.

 

Wir von GrootJebbink vereinen Produktivität und Arbeitssicherheit von Maschinen. Denn während für Unternehmer die Funktionalität der Arbeitsprozesse überaus wichtig ist, stehen bei zahlreichen Aufgaben Menschenleben auf dem Spiel. Unfallsituationen sind bei der Arbeit mit großen Maschinen nicht zu unterschätzen. Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Arbeitsscheinwerfer zu entwickeln, welche die Produktivität und die Arbeitssicherheit von Maschinen steigern.

 

Innovative Lösungen für die Arbeitssicherheit von Maschinen

 

Wir haben uns auf Sicherheitssysteme spezialisiert, die zahlreiche automatisierte Prozesse unterstützen. Sie fördern die Präzision und die Arbeitssicherheit von Maschinen, beugen Unfälle vor und garantieren, dass die Produkte wunschgerecht produziert werden können.

 

Viele der Arbeitsschritte können jedoch weiterhin nur von Menschenhand ausgeführt werden. Der Mensch birgt ein hohes Unfallrisiko, ist jedoch gleichzeitig unersetzlich. Es gibt Prozesse, die nicht durch eine Maschine ausgeführt werden können, weil sie komplex sind und innerhalb kürzester Zeit angepasst werden müssen. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns bei der Entwicklung unserer Arbeitsscheinwerfer, sowie anderer Sicherheitslösungen, unter anderem auf den Menschen und seinen Umgang mit der Arbeitssicherheit von Maschinen.

 

Ganz gleich ob Dunkelheit, Regen oder Nebel – die Arbeitsleistung der Mitarbeiter und Maschinen muss gewährleistet werden. Wir schaffen mit unseren Sicherheitssystemen optimale Arbeitsbedingungen unter erschwerten Bedingungen. Denn höchste Sicherheitsstandards sind für uns gerade gut genug. Wir von GrootJebbink haben es uns zur Aufgabe gemacht, innovative Arbeitsscheinwerfer zu entwickeln, die bei den verschiedensten Maschinen und Aufgaben zum Einsatz kommen und die Arbeitssicherheit von Maschinen steigern. Unsere Sicherheitssysteme sind innovativ, sparen Kosten und durchbrechen Unfallrisiken. Falls Sie dazu noch Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt auf.